Fragen und Antworten

Dymla®ONE reinigt die Luft zu 98,98% von Luftschadstoffen, Viren und Bakterien. 

 

Die Luft tritt durch die Rückseite des Kopfteils  ein und wird durch mechanische Belüftung durch einen HEPA-Filter gefiltert, bevor die gereinigte Luft das Kind erreicht. Im Inneren der Tragetasche wird ein Überdruck an gereinigter Luft gebildet, der verhindert, dass die schmutzige, ungefilterte Luft außerhalb der Tragetasche das Kind erreicht.

 

Die Luft im Dymla®ONE wird mehrmals pro Stunde ausgetauscht.

Die fortschrittliche Technologie von Dymla®ONEs schützt vor Partikeln mit einer Größe von nur 0,005 Mikrometern (Mikrometer). Dies bedeutet, dass es einen sicheren Schutz gegen Partikel wie Luftschadstoffen, Staub, Pollen, Rauch, Schimmel, Bakterien und Viren bietet.

Das gesamte Produkt wird gründlich in einem Labor getestet, in dem wir gemessen haben, wie effektiv Dymla®ONE Partikel entfernt und sicherstellt, dass es sicher ist. Der Filter wurde separaten Tests unterzogen, um herauszufinden, welche Partikelgrößen und in welchem ​​Umfang die Partikel weggefiltert werden. 

 

Dymla®ONE ist auch gemäß der Europäischen Norm für Tragetaschen und Ständer (EN 1466: 2014) geprüft und zertifiziert. Diese Zertifizierung bedeutet, dass unsere Produkte auf Eigenschaften wie Festigkeit und Haltbarkeit geprüft werden.

Dymla®ONE ist leicht zu tragen, da es einen einzigartigen Griff hat, der speziell für Dymla®ONE-Benutzer entwickelt wurde.

Ja, die Umwelt ist uns wichtig und unser Ziel ist es, unsere Produkte und die Art und Weise, wie wir sie herstellen, so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Dymla®ONE wird aus nachhaltigen Materialien hergestellt, die sowohl die Umwelt als auch die menschliche Gesundheit schonen.

Der Akku in Dymla®ONE versorgt den Lüfter mit Strom. Ein vollständig geladener Akku hält ungefähr 10 Stunden und es dauert ungefähr 4 Stunden, um ihn vollständig aufzuladen. Ein Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten

Der Preis wird durch die Materialien beeinflusst, aus denen wir den  Dymla®ONE herstellen. Diese Materialien sind von höchster Qualität und das Gerät ist ein Produkt mit fortschrittlicher Luftreinigungstechnologie. Dymla®ONE enthält keine Standardteile. Die hohe Qualität unseres Produkts bedeutet, dass es eine lange Lebensdauer und einen hohen Wert auf dem Gebrauchtmarkt hat.

Wir empfehlen, den Filter alle 3-6 Monate auszutauschen.

Dymla®ONE kann angewendet werden, bis das Baby max 9 kg wiegt und es sitzen, sich umdrehen oder sich auf Hände oder Knie drücken kann.

Dymla®ONE wurde in einer einzigartigen Zusammenarbeit zwischen Experten des Karolinska-Universitätsklinikums in Stockholm und des KTH Royal Institute of Technology, ebenfalls in Stockholm, Schweden, entwickelt.

Wie viele andere Luftreiniger verfügt auch Dymla®ONE über eine mechanische Belüftung. Die Luft in Dymla®ONE strömt durch die Rückseite der Tragetasche und wird dann durch unseren HEPA-Filter gefiltert, bevor die gereinigte Luft das Kind erreicht. Die Luft in Dymla®ONE wird mehrmals pro Stunde gewechselt, was bedeutet, dass sich die Luft nicht staut  und erwärmt. 

 

Dymla®ONE sollte wie ein Kinderwagen auch bei eingeschaltetem Lüfter nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Wenn Dymla®ONE ohne Lüfter verwendet wird, muss das Fenster geöffnet sein

Im Allgemeinen ist es keine gute Idee, einen Kinderwagen mit einer Decke oder anderen Textilien abzudecken. Viele Eltern entscheiden sich immer noch dafür, weil es bisher keine Alternativen gab. Aber eine Decke ist keine gute Wahl. Es verhindert nicht, dass Partikel wie Viren, Bakterien und Luftschadstoffe das Kind erreichen. Gleichzeitig stoppt die Decke den Luftstrom vollständig, wodurch der Kohlendioxidgehalt und die Temperatur um das Baby herum steigen. Wenn Dymla®ONE eingeschaltet ist, wird die Luft mehrmals pro Stunde gewechselt, was bedeutet, dass sich die Luft nicht im Inneren staut und erwärmt

Für den Dymla®ONE werden keine Adapter benötigt. Die Tragetasche kann entweder mit dem Griff getragen werden oder wie jede andere Tragetasche im Kinderwagen platziert werden. Eines der großartigen Dinge an Dymla®ONE ist, dass es für die meisten Kinderwagen geeignet ist und auch auf Reisen leicht mitzunehmen ist.

Nein, das stimmt nicht. Luftschadstoffe können überall in der Luft und sogar auf dem Land gefunden werden, wo Emissionen von zB Fabriken eine schlechte Luftqualität verursachen. Viren und Bakterien sind überall zu finden.

Kinder, die gestillt werden, erhalten ein gewisses Maß an erhöhter passiver Immunität, aber leider können nicht alle Mütter stillen. Für gestillte Kinder gibt es keine sicheren Methoden, um zu messen, wie viele Antikörper aus der Muttermilch absorbiert werden oder wie wirksam diese Antikörper bei der Bekämpfung von Krankheiten sind

Studien zeigen, dass der Körper Substanzen wahrscheinlich besser verträgt und dass wir keine allergischen Reaktionen auf jene Arten von Substanzen entwickeln, die wir schlucken. Substanzen, die wir einatmen oder die die Haut berühren, bergen jedoch ein höheres Risiko für Allergien, Entzündungen und Infektionen.

Kinder sollten niemals Luftschadstoffen ausgesetzt werden, und Dymla®ONE sollte vor allem in Risikozonen wie stark frequentierten Bereichen, im öffentlichen Verkehr und an Orten eingesetzt werden, an denen sich auf kleinem Raum eine große Anzahl von Menschen versammelt. 

 

Babys haben ein unreifes Immunsystem, das sie im Laufe der Zeit allmählich aufbauen. Eine mäßige Exposition gegenüber Viren und Bakterien in den ersten sechs Lebensmonaten ist sowohl gut als auch wichtig. Wenn sie jedoch früh im Leben schweren Infektionen ausgesetzt sind, kann dies schwerwiegende Folgen haben und im schlimmsten Fall zu einem Krankenhausaufenthalt führen. 

 

Dymla®ONE wird in Risikozonen eingesetzt, in denen Bakterien, Viren und Luftschadstoffen in hohem Maße ausgesetzt sind. Das Kind ist im Rahmen seiner normalen Flora weiterhin täglich Bakterien und Viren ausgesetzt, jedoch nicht in der hohen Dosis, die in einem Bus ohne Schutz vor Husten und Niesen zu finden ist.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns über unser Kontaktformular zu kontaktieren oder senden Sie uns eine E-Mail an: customerservice@dymla.com

Klarna ist die Zahlungsmethode, die wir akzeptieren.

Bitte beachten Sie unsere Einkaufsbedingungen hier